Home » Feste, Feiern und Projekte » Einschulungsfeier 2018

Einschulungsfeier 2018

In der vergangenen Woche fand für die neuen Erstklässler die Einschulungsfeier statt. Voller Erwartung und schwer beladen mit Schulranzen und Schultüte wagten sich 34 Abc-Schützen begleitet von ihren Eltern und weiteren Angehörigen erstmals zur Schule. Vorausgegangen war bereits am Sonntag zuvor ein ökumenischer Segnungsgottesdienst in der Busenbacher Pfarrkirche. Die kurzweilige Feierstunde gestalteten der Schulchor mit je einem schwungvollen Begrüßungs- bzw. Leselernlied sowie acht ältere Geschwisterkinder der Schulanfänger mit einem lustigen Gedicht über das richtige Packen des Schulranzens.
Rektor Nold freute sich über das alljährlich große Interesse an dieser Feierstunde und interviewte auch einige Schulanfänger hinsichtlich ihrer Erwartungen und den Inhalt ihrer Schultüten.
Sodann bot der Schulchor unterstützt von mehreren ehemaligen Viertklässlern an Blockflöten und Orffinstrumenten den neunteiligen Liederzyklus „Rolfs Vogelhochzeit“ dar. Mehrere Schülerinnen und Schülern stellten als Ansager den Zusammenhang der Lieder her.
Im Anschluss daran hatten die Abc-Schützen ihre erste Schulstunde bei ihren Klassenlehrerinnen Frau Kramer (1a) und Frau Kast (1b). Währenddessen wurden die Angehörigen in der Pausenhalle von Eltern der Viertklässler bewirtet.