Home » Musikalische Aktivitäten » Start einer 2. Bläserklasse

Start einer 2. Bläserklasse

Eine weitere Schärfung des musikalischen Profils bildet an unserer Schule die Einrichtung einer zweiten Bläserklasse. Die erste wurde im Januar 2018 in Kooperation mit dem Musikverein Edelweiß Busenbach für Kinder der damaligen zweiten und dritten Klassen gegründet. Nach zwei vorausgegangenen Info-Veranstaltungen im Herbst 2017 konnten alle Schüler dieser Klassenstufen die Musikinstrumente eines Blasorchesters kennen lernen und besonders Interessierte durften sie sodann unter Anleitung des MV-Dirigenten, Herrn Dietmar Schulze erproben. Die Ressonanz und Akzeptanz in der Elternschaft war recht hoch, so dass sich insgesamt 23 Schülerinnen und Schüler anmeldeten. Sie konnten bis zum Ende des Schuljahres 2018/19 Querflöte, Klarinette, Saxofon, Trompete, Posaune oder Euphonium erlernen. Einmal pro Woche musizierten alle zusammen in der „Bläserprobe“ und hatten zusätzlich in Kleingruppen (Holz-/Blechbläser) eine Schulstunde am frühen Nachmittag Instrumentalunterricht. Zu Beginn des Schuljahres 2019/20 startete nun eine zweite Bläserklasse mit sieben neuen Drittklässlern, die immer mittwochs in der 7. Stunde ebenfalls mit Herrn Dietmar Schulze proben. Herzlich danken wir dem MV Edelweiß Busenbach für die Bereitstellung der kindgerechten Leihinstrumente und freuen uns, wenn wir die Schüler dieser Bläserklasse bei entsprechendem Können in unsere künftigen Musikprojekte integrieren können.

Gründung der 1. Bläserklasse im Januar 2018
1. Auftritt der Bläserklasse im Rahmen einer Matinee im Oktober 2018
Auftritt beim Nikolausmarkt Waldbronn am 1.12.2018
Start der 2. Bläserklasse im Sept. 2019 mit sieben neuen Drittklässlern (Ltg. Dietmar Schulze)